Segelmacherei Hamburg

Segelmacherei Hamburg – Segelmanufaktur Yacht & Sonnensegel

Segelmacherei Hamburg. T1® Tommy Sails ist eine der renommiertesten Segelmanufakturen aus dem Hamburger Raum. T1® ist eine Deutschlandweit bekannte Segel- Marke die ihren Ursprung im Hamburger Raum hat. Segelmanufakturen gibt es im Raum Hamburg so einige. Und T1 Segelmacherei im Raum Hamburg, braucht keine Vergleiche zu scheuen. Nicht umsonst nennt man die Hansestadt auch „Hamburg – Stadt der Segelmacher“.

Segelmanufaktur für unterschiedlichste Besegelungen

In der Segelmanufaktur in Glückstadt, Raum Hamburg, werden Segel für alle Klassen und die unterschiedlichsten Segelschiffe hergestellt. Fahrtensegel für Tourensegler, Segel für Superyachten und natürlich klassische Segel für Oldtimer. Wobei sich die Arten der Segel und dafür verwandte Materialien sehr unterscheiden.

Fahrtensegel, Superyacht - Klassen & Oldtimer

In der Segelmacherei in Glückstadt, Raum Hamburg, werden Segel für alle Klassen und die unterschiedlichsten Segelschiffe hergestellt. Fahrtensegelfür Tourensegler, Segel für Superyachten und natürlich klassische Segel für Oldtimer. Wobei sich die Arten der Segel und dafür verwandte Materialien sehr unterscheiden

Segelmacherei Hamburg - auch für Oldtimersegel

Oldtimersegel werden durch Replika in der Segelmacherei derart authentisch hergestellt, dass es für den ungeübten Betrachter kaum zu unterscheiden ist, ob die verwendeten Segel nun tatsächlich aus dem Baujahr des Stapellaufs stammen, oder ob es sich um neue Segel im Retro Look handelt.

Es bedarf schon einer professionellen Segelmanufaktur, um diese Art der Replika herzustellen. Auch bedarf es, bei speziell dieser Art der Besegelung, sehr viel Handarbeit eines Segelmacher- Meisters.

Regatta Segel

Regatta Segel sollten vor allem eins sein; schnell.
Dafür werden von der Segelmacherei die unterschiedlichsten Stoffe und Laminate verwendet. Bei Regatten werden in der Regel Klassen gesegelt, damit die Chancen für jeden Teilnehmer die gleichen sind. Wer die Segelregatta gewinnt, liegt also in erster Linie nicht am Segelschiff selbst, sondern unter andrem an der Kunst, gegebene Wind Situationen optimal zu nutzen als auch an der Qualität der Segel.

Fahrtensegel – Segelmanufaktur

Insbesondere bei Fahrtensegeln ist es von enormer Wichtigkeit, dass sie bei einer guten Segel- Manufaktur entworfen wurden. Fahrtensegel werden – insbesondere bei Langfahrten, wie einer Weltumsegelung oder einer Atlantik. Überquerung enorm beansprucht. Wind, Wetter und UV-Strahlung sorgen für höchste Belastung. Gute Stabilität ist nicht nur essentiell, sondern auch ein Sicherheitsfaktor. Wenn Kurse gesegelt werden müssen zum Beispiel um einer Schlecht Wetterfront auszuweichen, kommt es auf ein gut gebautes Fahrtensegel an, um diese Kurse zuverlässig umsetzen zu können.

Unter: Segelmacherei Hamburg“ haben Sie einen Großen Meister gefunden, der erfolgreich an den unterschiedlichsten Segelregatten teilgenommen hat. Erfolgreich deswegen, weil er seine eigenen Segel, „T1“ im Einsatz hatte.

Sonnensegel

Sonnensegel nach Maß, hergestellt von der Segelmacherei Hamburg, sind ganz besondere, stabile Anfertigungen. Anders als bei Segelschiffen, bei denen der Wind auf das Segel trifft und die gesamte Energie in Fortbewegung umgewandelt wird, steht ein Sonnensegel fest.

Sprich; die gesamte Energie trifft auf ein Segeltuch, welches den dadurch entstehenden Wind- Druck aushalten muss. Sonnensegel werden in der Segelmacherei Hamburg nach den gleichen Qualitätsmaßstäben gebaut, wie die Segel einer Tourenyacht, bereit für eine Weltumsegelung.

Mit ihrem Maritimen Touch sind Sonnensegel von Tommy Sails der Hingucker schlechthin und bilden ein hochwertiges Deko- Element.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×